Mitarbeiterführung: bereit für die moderne Arbeitswelt?

Mitarbeiterführung bedeutet große Verantwortung: gegenüber den Mitarbeitern, dem Unternehmen – und gegenüber sich selbst. 

Dynamische Märkte mit geringer Planungssicherheit fordern Führungskräfte heraus, ihre Führung auf diese Gegebenheiten auszurichten. Die Zeiten starrer Regeln und Gebote sowie strikter Zielvorgaben sind vorbei. 

Nur Vorgesetzter oder schon Führungskraft? In meinen Coachings analysieren wir gemeinsam Ihren Führungsstil. Außerdem erarbeiten wir Strategien, mit denen Sie Ihre Mitarbeiter auch in schwierigen Phasen souverän führen und auf Dauer motivieren.

Führungsstil: Persönlichkeit und Technik

Führungsstile resultieren aus effektiven Techniken und einer führungsstarken Persönlichkeit. Bei den Kernfunktionen von Führung – Orientierung geben und Entscheiden – setzt sich eine Erkenntnis nachhaltig durch: Traditionelle Management-Tools, also „Business as usual“, funktionieren in vielen Unternehmen nicht mehr ideal. 

Die Frage lautet: Wie muss Führung in einem stark vernetzten Umfeld aussehen, damit sie Unsicherheit nicht ausblendet, sondern professionell organisiert? 

Bild Seminarteilnehmer

Komplexe Bedingungen managen

Besonders wichtig ist hier das Konzept des „Management of Complexity“. Mein systemischer Coaching-Ansatz trifft genau die Anforderungen an moderne Führungskräfte: Wir analysieren die Wechselwirkungen zwischen Teilen der Organisation, also Einzelpersonen und Teams, und der Gesamtorganisation, also dem Unternehmen. Darüber hinaus gilt es ggf. auch die Touchpoints mit Menschen außerhalb der Organisation (z.B. Kunden und Lieferanten) zu betrachten. 

Neue Techniken können Sie erlernen; wir trainieren sie gemeinsam im Rahmen unserer Zusammenarbeit. 

Eine größere Herausforderung liegt darin, den eigenen Führungsstil zu analysieren. Es braucht Mut, dieses Thema zu betrachten. Packen wir es an!

Mitarbeiterführung: Vorgesetzter oder Führungskraft?

Dominantes oder autoritäres Führungsverhalten ist in der modernen Arbeitswelt zunehmend fehl am Platz. Das Gebot der Stunde lautet, die Kontrolle ein Stück weit abzugeben und die Beteiligten in Entscheidungsprozesse einzubeziehen. Selbstorganisation, Verantwortung und Motivation auf Seiten der Mitarbeiter brauchen weniger Regeln und mehr Freiräume für eigene Entscheidungen.

Wie viel Kontrolle Sie ausüben, zeigt etwa die Frage: Wie gehen Sie mit Fehlern um? Wie wichtig ist es Ihnen, dass Mitarbeiter jeden Fehler melden? Vertrauen Sie Ihrem Team, dass es die richtigen Entscheidungen trifft? 

Als Business-Coach unterstütze ich personalverantwortliche Manager dabei, sich in ihrer Rolle als Führungskraft gezielt weiterzuentwickeln – vom hierarchisch legitimierten Vorgesetzten in Richtung respektierter Leader. Werden Sie führungskräftiger.

Dirk Jacobsen und Seminarteilnehmer

Fähige Führungskräfte: Mitarbeiterführung als Erfolgsfaktor im Unternehmen

In meinem laufenden Austausch mit Unternehmenslenkern zeichnet sich eine klare Tendenz ab: Eine gute Führungskultur wird zunehmend als erfolgskritischer Faktor für das Unternehmen gesehen. Zeitgleich klaffen Anspruch und Wirklichkeit in der Führung häufig noch weit auseinander. 

Grund genug, die eigene Haltung zu reflektieren und neu auszurichten. Gehen Sie geladen in anstrengende Meetings oder schaffen Sie es, auch schwieriges Feedback mit der notwendigen Portion Gelassenheit und Respekt zu geben? 

Führungskräfte motivieren ihre Teams am meisten, wenn sie ihnen mit Wertschätzung und Respekt gegenübertreten. Diese Haltung ist ein wichtiger Teil der Führungskultur.   

Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Wissen und meiner jahrzehntelangen Praxiserfahrung für die Arbeit an der Führungskultur verlässlich zur Seite.

Wertvolles Feedback für Führungskräfte

 Je kompetenter Sie sich zeigen und je mehr Wertschätzung Sie Ihrem Team entgegenbringen, desto besser gelingt es Ihnen Ihre Mitarbeiter zu „bewegen“. Frei von Druck und Zwang. 

Das Ziel des Coachings: Eine produktive und ausgeglichene Teamkultur erhalten oder entwickeln.

Was müssen Sie einbringen?   

  • Entscheidungs- und Verhaltensklarheit sind gefragt, genauso 
  • Mut zur Selbstreflexion und
  • Bereitschaft sich selbst zu verändern.

Was können Sie von mir erwarten? 

  • Ehrliches, konstruktives Feedback zu Ihrer Wirkung (Selbstbild/Fremdbild), 
  • die Chance, ungünstige Denk- und Verhaltensmuster aufzuspüren und durch wirksamere Optionen zu ersetzen. 

Besondere Herausforderung: neu als Führungskraft

Die Tücken beim Einstieg in eine neue Führungsaufgabe sind vielfältig. Ich bereite Sie systematisch darauf vor. Zentrale Themen sind:

Ihre zukünftige Aufgabe

In welchem wirtschaftlichen Zustand befindet sich das neue Unternehmen? Steigen Sie in einer betrieblichen Umbruchphase ein? Soll eine Hochphase fortgesetzt oder sogar auf Dauer verbessert werden? Diese Faktoren beeinflussen die aktuelle Atmosphäre in Ihrem neuen Team ebenso wie die Leistungsbereitschaft der einzelnen Mitarbeiter. Führungsstärke beweisen Sie ab dem ersten Moment, wenn Sie Ihre Art der Mitarbeiterführung darauf abstimmen.

Ihr Vorgänger

Der bisherige Chef hat das Team geprägt. An ihm werden Sie von der ersten Sekunde an gemessen – ob es um Unterschiede oder Gemeinsamkeiten geht. Die Themen reichen vom persönlichen Auftreten und der Kommunikation mit den Mitarbeitern bis hin zu Ihrem Entscheidungsverhalten. Mit der richtigen Vorbereitung vermeiden Sie negative Projektionen und Widerstände. Gleichzeitig reduzieren Sie den Wechselstress und stärken vorhandene positive Haltungen.

Der Weg in die Führung

Wie sind Sie zu der neuen Führungsposition gelangt?
Sind Sie ein Aufsteiger, Quer- oder Seiteneinsteiger?
Ihr Weg dorthin beeinflusst die äußeren Umstände – besonders die Erwartungshaltung Ihres zukünftigen Teams. Ihre eigene Einstellung zum bevorstehenden Rollen- oder Positionswechsel ist nicht minder wichtig.

Ihre Führungsexpertise

Verfügen Sie bereits über funktionierende Denk- und Verhaltensmuster als Führungskraft oder ist die Führungsposition absolutes Neuland? 

Wenn Sie über Führungserfahrung verfügen, bedeutet die neue Führungsposition trotzdem eine Herausforderung. Neue Aufgaben, ein anderes Team und andere Vorgesetzte warten auf Sie. Gemeinsam erarbeiten wir eine Strategie, mit der Sie erfolgreich in den neuen Job starten.

Know-how für erfolgreichen Change

Ob alte oder neue Führungsaufgabe – für beides existiert eine passende Strategie. Mit mir finden Sie den Weg. Melden Sie sich gerne schriftlich oder telefonisch!

In den drei Infoboxen finden Sie einfach umsetzbare Praxis-Tipps zum Thema Mitarbeiterführung. Gutes Gelingen!

Das sagen meine Kunden und Klienten:

„Ich bin wirklich froh, das Coaching gemacht zu haben!“

Die Arbeit mit Herrn Jacobsen hat mir in meinem Beruf sehr geholfen.

Durch das auf mich zugeschnittene Einzelcoaching wurden mir viele Situationen in meinem Berufsalltag sinnhaft erklärt und auch in der Tiefe analysiert.

Ich schätze Herrn Jacobsen fachlich, methodisch und persönlich als sehr kompetent ein.

Ich bin froh, das Coaching gemacht zu haben, da ich nun viel gelassener auf verschiedene Situationen reagiere.

Ich kann Herrn Jacobsen nur weiterempfehlen und würde auch selbst weitere Coachings mit ihm machen.

Roger Schulz, After Sales Leiter

„Das Arbeiten auf der persönlichen Ebene hat mir besonders gefallen!“

Sehr gute Herausarbeitung und Heranführung an die zu verbessernden Eigenschaften. Das Arbeiten auf der persönlichen Ebene und die neuen Denkanstöße haben mir besonders gefallen.

Vielen Dank für das tolle Coaching! Ich werde es weiterempfehlen und kann mir auch selbst weitere Coachings vorstellen.

Carsten J., Global Key Account Manager

„Deutliche Fortschritte gemacht – klare Weiterempfehlung!“

Ich habe das Coaching insgesamt als sehr hilfreich für mich persönlich empfunden. Herr Jacobsen ist auf meine spezielle Situation sehr genau eingegangen. Wir haben viele neue Handlungsoptionen erarbeitet, die ich nun erfolgreich in meinen Arbeitsalltag integriere.

Insgesamt habe ich so bereits deutliche Fortschritte beim Erreichen meines Coaching-Ziels gemacht. Ich würde jederzeit wieder ein Coaching mit Herrn Jacobsen durchführen – eine klare Weiterempfehlung auch an andere!

Matthias G., Solution Architect for Autonomous Driving

„Fühlte mich persönlich und fachlich gut aufgehoben!“

Ich habe das Coaching als sehr offen und transparent empfunden.

Statt einem lehrbuchhaften roten Faden zu folgen, haben wir ihn selbst gelegt und zwei Lösungsrouten unter Berücksichtigung des unternehmerischen Environments und meinen persönlichen Werten erarbeitet.

Für beide Wege hat Herr Jacobsen mir konkrete Tools zur praktischen Umsetzung an die Hand gegeben.

Sowohl persönlich als auch fachlich fühlte ich mich gut aufgehoben und kann Herrn Jacobsen absolut weiterempfehlen.

Matthias N., Senior Manager

„Ein Coach, der sein Handwerk versteht!“

Das Personal Coaching mit Herrn Jacobsen hat mich extrem weitergebracht, andere Sichtweisen zu erkennen und weitere Denkanstöße zu erhalten.

Zusätzlich haben wir Routinen und „Werkzeuge“ erarbeitet, die mir helfen, mit verschiedenen anspruchsvollen Situationen im Beruf besser umzugehen.

Die Coaching Sessions waren immer sehr kurzweilig und auf meine Bedürfnisse abgestimmt.

Durch die gezielt gesetzten Zeitabstände zwischen den Terminen konnte Neues direkt im Job ausprobiert und in der nächsten Session reflektiert werden.

Ein Coach, der sein Handwerk versteht, und den ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann.

A.W.

„Coaching war besser als alles Andere – für jeden zu empfehlen!“

Das Coaching bei Herrn Jacobsen hat mich nachhaltig positiv beeinflusst!

Bei jedem Treffen wurde ich optimal von der Sitzung davor abgeholt, um dadurch problemlos mit den neuen Themen weiterzumachen.

Herr Jacobsen war jederzeit flexibel, um auf meine aktuellen Themen im Job hilfreich einzugehen.

Das Coaching mit ihm hat mir sehr viel gebracht – mehr als alle anderen Dinge, die angeboten wurden. Noch gerne denke ich an die Gespräche zurück.

Ich kann ein Coaching unter seiner Leitung jedem empfehlen!

Anke Helbing, Director Customer Service,
Renesas Electronics Europe GmbH

„Professionell & sympathisch – klare Empfehlung!“

Generell habe ich das Coaching als sehr positiv und hilfreich empfunden.

Es wurde professionell, strukturiert aber gleichzeitig auch sehr individuell gestaltet.

Herr Jacobsen hat das Coaching sympathisch und in jedem Bereich kompetent geleitet.

Ich bin sehr zufrieden und empfehle es sehr gern weiter.

Gabriele K., Senior Sales Coordinator

„Locker und bedarfsorientiert – sehr gutes Ergebnis – gern wieder!“

Das Coaching hat meine Stärken bestätigt und mir Methoden an die Hand gegeben, um an meinen Schwächen zu arbeiten.

Es war persönlich, locker und immer an meinen Bedürfnissen orientiert.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und würde das Coaching bei Bedarf nochmal machen – sehr gern wieder mit Herrn Jacobsen.

Gregor S., Senior Account Manager

„Selbstmanagement und Verhalten unter Stress deutlich verbessert“

Als Führungskraft im Vertrieb in der Automobilzulieferbranche bin ich einer starken Stressbelastung ausgesetzt.

Im Rahmen des Coachings haben wir meine persönlichen Stressfaktoren identifiziert und mit daraus abgeleiteten gezielt Übungen bearbeitet. So konnte ich mein Selbstmanagement und Verhalten unter Stress deutlich verbessern.

Herr Jacobsen hat mich durch seine vertrauensvolle und empathische Art überzeugt, so dass ich mich auch in Zukunft wieder an ihn wenden würde.

Christian S., Global Account Manager

„Schöne Atmosphäre und einfach nur gut!“

Das gesamte Coaching über mehrere Termine war einfach nur gut!

Für mich persönlich war es sehr hilfreich – auch wegen vieler wertvoller Inputs und möglichen Vorgehensweisen, die mir in der Praxis Vieles erleichtert haben.

Generell war es eine sehr schöne Atmosphäre:
Es hat viel Spaß gemacht, ich habe viel gelernt und werde es bestimmt wiederholen.

Danke nochmal!

Martina Lüdecke, Director Sales & Planning,
Renesas Electronics Europe GmbH

„Individuell und wirkungsvoll“

Dirk Jacobsen hat den Coaching-Prozess individuell auf meine Persönlichkeit ausgerichtet und mir Raum für die Mitteilung meiner Bedürfnisse und Erfahrungen gegeben.

Hierauf hat er das Coaching aufgebaut und mich so transparent durch das Coaching geführt.

Gezielte Denkaufgaben führten bei mir zu Veränderungen meiner Denkweise und meines Verhaltens.

Diese Veränderungen haben sich für mich sehr positiv ausgewirkt. 

Dr. Matthias H., Wirtschaftsanwalt

„Empathischer Coach“

Empathischer Coach – hat immer Spaß gemacht!

Systematische und transparente Erarbeitung von Themen zum Krisenmanagement, zum Umgang mit inneren und äußeren Konflikten sowie zur Verbesserung der Kommunikation in schwierigen Situationen.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden – gerne wieder zu anderen Themen.

Dr. Adam Korbel, Global Account Manager

„Kleine Tipps mit großer Wirkung“

Die Coaching-Atmosphäre war immer sehr angenehm.

Ich fühlte mich verstanden.

Kleine Tipps mit großer Wirkung aber auch sehr analytisch, strukturiert und mit einem klaren Plan dahinter.

Vielen Dank dafür!

Uwe S., Senior Manager

 

„Praxisgerecht & flexibel“

Das Coaching mit Herrn Jacobsen war zu jederzeit angenehm und zugleich zielführend. Sehr gut gefiel mir, dass Herr Jacobsen immer einen Plan für die Sitzungen hatte, aber auch spontan auf andere Bedürfnisse eingehen konnte. Praxisgerechte Tipps, Anstöße und Rollenspiel waren große Hilfen für mich.

Thorsten E., Director

„Sehr professioneller und angenehmer Geschäftspartner“

Sehr guter Prozess vom Kennenlernen bis zur Beauftragung – stets fachlich kompetent, flexibel auf Bedürfnisse eingehend und freundlich.

Wir sind noch immer mit der Beauftragung sehr zufrieden und können uns weitere Beauftragungen vorstellen.

Als Kooperationspartner ist Herr Jacobsen voll und ganz weiter zu empfehlen.

Agathe G., Leadership Development

„Kundenorientierte Anpassung auf unseren speziellen Kontext“

Herr Jacobsen ging sehr flexibel auf unsere Wünsche und Bedürfnisse ein, indem er die klassischen Themen Teamentwicklung und Konfliktmanagement aus dem Unternehmenskontext auf unseren Kontext der Jugendarbeit an der Schülerakademie adaptierte.

Das Ergebnis war für uns die beste Erfahrung.

Durch das Seminar mit Herrn Jacobsen gehen wir dieses Jahr mit vielen neuen Ideen und Impulsen in die Vorbereitung und sind gut gewappnet für die Durchführung unserer Veranstaltungen.

Nina Dengg, Vorstand Schüler Akademie,
Jugendbildung in Gesellschaft und Wissenschaft e.V.

Führungskräftiger werden

Anders denken - neu ausrichten - konsequent handeln

Kontakt

Dirk Jacobsen
Coaching Training Beratung
Blücherstraße 26, 40477 Düsseldorf
Tel. 0211 76 95 98 02
Mob. 0179 67 63 504

www.jacobsen-coaching-duesseldorf.de
mail(at)jacobsen-coaching-duesseldorf.de

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum